Sonntag, 21. Dezember 2014

Sonntag, 21. Dezember

via kawaii-blog
Noch auf der Suche nach einer Last-Minute Geschenkidee?

Wir haben da was für euch: Weihnachtliche Kerzengläser, die im Handumdrehen selbst gestaltet sind.

Was du dazu brauchst sind lediglich ein paar alte Einmachgläser (oder vergleichbare Gläser) und etwas Washi Tape, manchmal auch Masking Tape genannt. Das findest du für wenig Geld in jedem Bastelladen und manchmal sogar schon in der Kreativabteilung von Buchhändlern oder im Supermarkt. Es handelt sich dabei im Grunde genommen um buntes Klebeband mit Papierstruktur, dass du reinfach reißen kannst und was sich problemlos wieder ablösen lässt, wenn es nicht dort klebt, wo es sein soll.
Gerade zur Weihnachtszeit eignen sich winterliche und weihnachtlich Motive und Muster auf dem Band besonders gut. Wenn du beides bei der Hand hast, kann es auch schon losgehen: Das Einmachglas vorher natürlich ausspülen und trocknen, und dann einfach das Washi Tape nach Belieben einmal rings um das Glas kleben. Dabei ist deiner Kreativität keine Grenze gesetzt!
Am Ende sollte das alles ungefähr so aussehen wie auf dem Bild.
Noch ein Teelicht rein und schon hast du ein wunderhübsches kleines Geschenk!

Viel Spaß beim Basteln!

Wir wünschen euch noch einen schönen 4. Advent!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen