Donnerstag, 1. Dezember 2016


Losung und Lehrtext für Donnerstag,
1. Dezember 2016

Halte dich an die Unterweisung, lass nicht von ihr ab, bewahre sie, denn sie ist dein Leben.
Sprüche 4,13

Die Hauptsumme aller Unterweisung ist Liebe aus reinem Herzen und aus gutem Gewissen und aus ungefärbtem Glauben.
1.Timotheus 1,5 



In der Advents- und Weihnachtszeit begegnet man häufig Engeln. Ob als Schaufensterdeko, kleinen Figuren zum Dekorieren oder auch Heiligabend im Krippenspiel. Die geflügelten, niedlichen Figuren lassen sich kaum vermeiden.

Wäre es nicht schön, auch mal einem richtigen Engel zu begegnen?

http://gelberbaum.tumblr.com/Nicht auf den  Flügeln der Winde
schweben die Engel daher.
Sie gehen auf irdischen Füßen.
Und manchmal seufzen sie schwer.
Sie tragen gewöhnliche Namen
und Gesichter wie unsereins.
Von göttlichen Herrschaftszeichen
tragen sie sichtbar keins.
Willst einen Engel du sehen,
blick dir zur Seite nur:
Wo Menschen sich liebend verströmen,
triffst du der Engel Spur.
Vielleicht bist du selber einer,
durch den Gott zu den Menschen spricht,
und gehst deinen Weg zwischen ihnen
segnend und weißt es nicht.
 WILMA KLEVINGHAUS 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen